Junges Fahren: Fahrschulbögen auf dem Smartphone

Bonn, 15. Juli 2011 (DVR) –Für die Theorieprüfung lernen – das ist nun auch auf dem Handy möglich. Mit einer kostenlosen Anwendung (App) für das iPhone und für Android-basierte Smartphones wendet sich der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) an alle, die für die theoretische Fahrprüfung lernen oder einfach ihr Wissen über die Regeln im Straßenverkehr testen wollen. Der amtliche Fragenkatalog einschließlich der dazugehörigen Bilder ist nach Fahrzeugklassen geordnet, egal ob Pkw, Lkw oder Bus.

Die Fragen werden nach dem Zufallsprinzip angezeigt. Eine Statistik informiert den Benutzer darüber, wie viele Fragen er bereits richtig beantwortet hat und wo seine Schwächen liegen. Die App „Prüfungsquiz Junges Fahren“ ist im Android Market erhältlich und in Kürze auch im Appstore.

DVR-NEWSLETTER



TIPPS

Sicherheitsprogramm Lkw
www.dvr.de/sht